Zurück zur Überischt

LEISTUNGSUMFANG

Sicherungsmaßnahmen an den parallel verlegten, in Betrieb befindlichen Gashochdruckrohrleitungen DN 700 (Ltg. 451), DN 1100 (Ltg. 51) und DN 1200 (Ltg. 26/3). Freilegen der v. g. Rohrleitungen, Prüfung der Nähte und Isolierung, Isolieren der freigelegten Leitungen sowie einkürzen der Schutzrohre DN 950, DN 1300 und DN 1500

Ausgeführte Arbeiten:

  • Baufeldvorbereitung und –freimachung
  • Lagerflächen und -plätze herstellen und wieder rückbauen
  • Wasserhaltungsarbeiten
  • Verbauarbeiten
  • Rohrgrabenaushub und –verfüllung
  • Prüfen der Schweißnähte
  • Freilegen und Einkürzen der Schutzrohre an der DB-Bahn und der Kleingründlacher-Straße
  • Umhüllungsarbeiten
  • Wiederherstellungs- und Oberflächenarbeiten

Technische Spezifikation:

Durchmesser: DN 700, DN 1100 und DN 1200
Länge: 120 m
Material: L 485 NB
Auslegungsdruck: 100 bar
Auftraggeber: Open Grid Europe GmbH
Baubeginn: 10/2014
Bauzeit: 6 Monate
Auftragnehmer: Anton Meyer GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Herr Dipl.- Ing. Gerd-Dieter Berentzen